Es weihnachtet ;-)

Geschichten sind ein Geschenk – für den/die  Erzählende/n und für den/die Zuhörende/n.

Collective Story Harvesting – das gemeinsame „Ernten“ von Geschichten – ist ein Prozess, der uns erlaubt, uns über konkrete Geschichten mit den Erfahrungen und Erlebnissen in der Community, einem Team oder der Organisation zu verbinden und daraus zu lernen. Geschichten betten ein Thema in einen konkreten Kontext  und erlauben uns im Gegensatz zu Sachberichten, dass wir sowohl auf der kognitiven als auch auf der emotionalen Ebene verstehen. Die Methode schult unsere Fähigkeit zuzuhören und unterstützt kollektives Lernen. Kontaktieren Sie mich, wenn Sie mehr über diese Methode erfahren wollen!

Hier finden Sie mein Geschenk an Sie: Ernte-Templates für die Zuhörenden (A4) …

… zusammen mit dem „Host-Storyteller-Guide als „2-Pager“

Diese Methode geht zurück auf Mary Alice Arthur, Monica Nissén und Toke Paludan Møller und stammt stammt aus der Art of Hosting Praxis.

 

 

meine Kunden und Kundinnen

Unternehmen

AVL List GmbH • AIT Austrian Institute of Technology • Jägermeister Wolfenbüttel • Knauf Iphofen/D • Daimler Stuttgart • Porsche Holding Salzburg • BMW München • austria microsystems • mai international • business software •  change factory München • DATAGROUP Business Solutions GmbH • Generali • Sanhua Aweco • RIC (Regionales Innovations Centrum) GmbH


NGOs, Vereine

Welthaus Graz • VIVID Fachstelle für Suchtprävention Steiermark • österreichische Liga für Kinder und Jugendgesundheit • styria vitalis • Österreichischer Alpenverein • rainbows • Diakonie de La Tour • Gesunde Gemeinde Niederösterreich • Tiroler Landesverband für Psychotherapie • praev circle – Forum für Jugendarbeit • ARGE Weltläden Österreich • Club Forum Alpbach Niederösterreich


Politik und Verwaltung, Interessenverbände
DG Grow, Europäische Kommission • Bundesministerium für Verkehr, Innovation & Technologie • KMU Forschung Austria • Industriellenvereinigung Wien • Wirtschaftskammer Österreich • Wirtschaftskammer Kärnten • Wirtschaftsbund Kärnten  • Kärntner Landesregierung • Gemeindeverband karnische Region


Bildungseinrichtungen

Universität Wien • Bundeskanzleramt Verwaltungsakademie • Alpen Adria Universität Klagenfurt •  Fonds Gesundes Österreich •  AMS Wien • KIWI Kinder in Wien • Katholisches Bildungswerk • Akademie de La Tour • SPES Zukunftsakademie • Kärntner  Landesschulrat

Kooperationen

Auftragsbezogen arbeite ich immer wieder auch in Tandems: gemeinsam mit meinen wunderbaren KooperationspartnerInnen , machen wir aus 1 + 1 weit mehr als 2!

• Sabine Soeder • CoCreativeFlow • 
mit Weitblick welt(en)umspannend und europaweit tätig: eine der erfahrensten graphic Facilitators in deutschen Raum!  www.cocreativeflow.com
• Margit Bauer • LQ²² •
Moderations- und Kreativitätsprofi! LQ² Entwicklung – Training – Moderation – Coaching.
• Anna Egger •
Visualisierin, Fotografin, Tausendsassa mit Humor! Graphic Recording – Training – Gestaltpädagogik.  www.anna-egger.com
• Bettina Kerschbaumer-Schramek •
ein kluger, fröhlicher ModerationsVOLLProfi, mit dem das Arbeiten im besten Sinne intensiv, ertragreich und freudig ist! www.diekerschbaumer.at

Links

Hier finden Sie Links zu VisualisiererInnen in Europa und international ….. viel Spass beim Entdecken, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten sind und wie unterschiedlich  gearbeitet werden kann!

international Forum of visual practioners • ein guter Überblick über die Aktivitäten und die Vielfalt von hunderten VisualisiererInnen in der ganzen Welt

The Grove Consultants International  • seit 1995 begleitet David Sibbet, einer der „Gründerväter“ der visuellen Prozessbegleitung, mit seinem Team Unternehmen und Organisationen

visuelle Protokolle • neben Ursula Arztmann (CH) zählen Reinhard Kuchenmüller und Marianne Stifel zu den Visualisierungs-Pionieren im deutschsprachigen Raum

Kelvy Bird • mit ihren unverwechselbar klaren Visualisierungen – magic!

Brandy Agerbeck • Wirbelwind mit dem Marker in der Hand aus Chicago

Project Canvas & Mission Finder – Karen Schmidt’s & Frank Habermann’s effektive Projektmanagement-Tools

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gegenstand der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Werke und Dienstleistungen auf den Gebieten Illustration, Live-Visualisierungen (Graphic Recordings), Moderation und Abhaltung von Seminaren. Die AGB sind Bestandteil jedes schriftlichen oder mündlichen Vertrages mit Edith Steiner-Janesch, brightpicture.

Reise- und Fahrtkosten: Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden an die AuftraggeberInnen weitergegeben. Amtliches Kilometergeld (zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses), bzw. Kosten für öffentliche Verkehrsmittel zuz. 10% Service-Fee. Für Einzeltermine wird die Fahrtzeit mit 50% des Stundensatzes in Rechnung gestellt.

Edith Steiner-Janesch behält sich das Recht vor, die abgelieferten Werke auf der www.brightpicture.at zu veröffentlichen. Davon ausgenommen sind vertrauliche Inhalte. Dies ist im Zuge der Anbotslegung seitens der AuftraggeberInnen zu definieren.

Zahlungskonditionen: alle Preise verstehen sich freibleibend und zuzüglich 20% MwSt. Wird ein Auftrag aus Gründen, die Edith Steiner-Janesch nicht zu vertreten hat, nicht ausgeführt, wird ein Ausfallshonorar in der Höhe von 50% des Anbotes verrechnet, bei Stornierung innerhalb einer Woche vor den vereinbarten Termin 100%. Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug anzuweisen. Bei Zahlungsverzug von mehr als 28 Tagen werden 8% Verzugszinsen berechnet.

Urheber- und Nutzungsrechte:

Sofern nicht anders vereinbart, steht dieses Werk bzw. Inhalt unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Unported Lizenz.

Impressum

bright picture – Graphic Recording & Co

Unternehmensberatung  Ing. Edith Steiner-Janesch, MSc

Radetzkystrasse 16, A-9020 Klagenfurt a.W.

t: +43(0)664 165 2105

e: info@brightpicture.at

i: www.brightpicture.at

Steuernummer ATU 59343712

ecg

 

Weblayout: LaScala

Programmierung: Mario Taschwer, IT-Dienstleister

 

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links, dafür sind ausschliesslich deren BetreiberInnen veranwortlich.

brightpicture newsletter

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Newsletter! Er erscheint 4-5x jährlich  und ich stelle Ihnen darin jedes Mal einen aktuellen Trend oder eine Methode und manchmal auch KollegInnen vor. Weiters finden Sie darin einen Visualisierungstipp, eine Literaturempfehlung  und meine aktuellen Seminartermine. Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Mit einem Klick zu unserer Datenschutzerklärung